Die Gute Saat

Seite 2 von 16 Zurück  1, 2, 3 ... 9 ... 16  Weiter

Nach unten

Re: Die Gute Saat

Beitrag von hgw33 am Do 31 Mai - 23:06

Mit freundlicher Genehmigung
von Herrn Gerrid Setzer
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

avatar
hgw33
Mega User
Mega User

Anzahl der Beiträge : 829
Anmeldedatum : 22.05.18
Alter : 68
Ort : Leichlingen (Rheinland)

Nach oben Nach unten

Re: Die Gute Saat

Beitrag von hgw33 am Sa 2 Jun - 0:03

Mit freundlicher Genehmigung
von Herrn Gerrid Setzer
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

avatar
hgw33
Mega User
Mega User

Anzahl der Beiträge : 829
Anmeldedatum : 22.05.18
Alter : 68
Ort : Leichlingen (Rheinland)

Nach oben Nach unten

Re: Die Gute Saat

Beitrag von hgw33 am Sa 2 Jun - 23:17

Mit freundlicher Genehmigung
von Herrn Gerrid Setzer
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

avatar
hgw33
Mega User
Mega User

Anzahl der Beiträge : 829
Anmeldedatum : 22.05.18
Alter : 68
Ort : Leichlingen (Rheinland)

Nach oben Nach unten

Re: Die Gute Saat

Beitrag von hgw33 am So 3 Jun - 23:01

Mit freundlicher Genehmigung
von Herrn Gerrid Setzer
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

avatar
hgw33
Mega User
Mega User

Anzahl der Beiträge : 829
Anmeldedatum : 22.05.18
Alter : 68
Ort : Leichlingen (Rheinland)

Nach oben Nach unten

Re: Die Gute Saat

Beitrag von hgw33 am Di 5 Jun - 0:06

Mit freundlicher Genehmigung
von Herrn Gerrid Setzer
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


avatar
hgw33
Mega User
Mega User

Anzahl der Beiträge : 829
Anmeldedatum : 22.05.18
Alter : 68
Ort : Leichlingen (Rheinland)

Nach oben Nach unten

Re: Die Gute Saat

Beitrag von hgw33 am Di 5 Jun - 23:02

Mit freundlicher Genehmigung
von Herrn Gerrid Setzer
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


avatar
hgw33
Mega User
Mega User

Anzahl der Beiträge : 829
Anmeldedatum : 22.05.18
Alter : 68
Ort : Leichlingen (Rheinland)

Nach oben Nach unten

Re: Die Gute Saat

Beitrag von hgw33 am Mi 6 Jun - 22:31

Mit freundlicher Genehmigung
von Herrn Gerrid Setzer
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

avatar
hgw33
Mega User
Mega User

Anzahl der Beiträge : 829
Anmeldedatum : 22.05.18
Alter : 68
Ort : Leichlingen (Rheinland)

Nach oben Nach unten

Re: Die Gute Saat

Beitrag von hgw33 am Fr 8 Jun - 0:00

Mit freundlicher Genehmigung
von Herrn Gerrid Setzer
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


avatar
hgw33
Mega User
Mega User

Anzahl der Beiträge : 829
Anmeldedatum : 22.05.18
Alter : 68
Ort : Leichlingen (Rheinland)

Nach oben Nach unten

Re: Die Gute Saat

Beitrag von hgw33 am Fr 8 Jun - 22:16

Mit freundlicher Genehmigung
von Herrn Gerrid Setzer
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Samstag
9
Juni

Die Schrift kann nicht aufgelöst werden.
Johannes 10,35

Ist die Bibel das inspirierte Wort Gottes?

Jesus Christus, der Sohn Gottes, bejaht das ganz uneingeschränkt. Er sagt: „Die Schrift kann nicht aufgelöst werden“, und bezieht sich hier auf das Alte Testament, den ersten Teil der Bibel. Dort sind es vor allem vier Berichte, die heute angegriffen und abgelehnt werden. Doch Jesus Christus erklärt alle vier für wahr und zuverlässig:

   Erstens lehnt man heute den biblischen Bericht über die Erschaffung der Welt ab. Für viele ist er ein Märchen – doch Jesus bezieht sich auf ihn: „Habt ihr nicht gelesen, dass der, der sie schuf, sie von Anfang an als Mann und Frau machte?“ (Matthäus 19,4).
   Zweitens verweist man Noah und die große Flut ins Reich der Fabeln. Doch Jesus sagt: „Bis zu dem Tag, als Noah in die Arche ging … – bis die Flut kam und alle wegraffte“ (Matthäus 24,37-39).
   Drittens behauptet man, das Buch des Propheten Daniel sei erst lange nach seiner Zeit im Rückblick geschrieben worden. Der Grund? In den Jahrhunderten nach Daniel haben sich bereits viele Ereignisse, die er beschrieben hat, genau erfüllt. Viele jedoch meinen, so detailreiche Voraussagen könnten nicht echt sein. Doch der Herr Jesus nennt Daniel nicht einen Historiker, sondern „den Propheten“ (Matthäus 24,15).
   Viertens soll die Geschichte von Jona und dem Fisch ein Märchen sein. Doch Jesus zitiert sie: „So wie Jona drei Tage und drei Nächte in dem Bauch des großen Fisches war“ – und deutet sie auf seinen eigenen Tod und seine Auferstehung (Matthäus 12,40).

Jesus Christus sagt: „Die Schrift kann nicht aufgelöst werden.“ Sie ist von Gott inspiriert – von Ihm selbst eingegeben – und deshalb in allen Einzelheiten vertrauenswürdig (2. Timotheus 3,16).
avatar
hgw33
Mega User
Mega User

Anzahl der Beiträge : 829
Anmeldedatum : 22.05.18
Alter : 68
Ort : Leichlingen (Rheinland)

Nach oben Nach unten

Re: Die Gute Saat

Beitrag von hgw33 am So 10 Jun - 0:48

Mit freundlicher Genehmigung
von Herrn Gerrid Setzer
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

avatar
hgw33
Mega User
Mega User

Anzahl der Beiträge : 829
Anmeldedatum : 22.05.18
Alter : 68
Ort : Leichlingen (Rheinland)

Nach oben Nach unten

Re: Die Gute Saat

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 16 Zurück  1, 2, 3 ... 9 ... 16  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten