Roli ist.......

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten

Re: Roli ist.......

Beitrag von Stör te Beker am Di 10 Jul - 14:04

Hi Feelein,
Waldfee schrieb:Lieber Störti, von Genen versteh ich mehr als du Wink 

Ja, GEN-au ! Wink
Und Bildung, Intelligenz und Weisheit sind haarGENau das Selbe. Wink Razz

Ich hoffe, ihr versteht meine "Kritik" nicht falsch !?

Ich mag (<- Präsens, nicht Präteritum) Roli .
ich kenne ihn persönlich ebensolang, beinahe ebenso gut wie die liebe Feli.
Sie hat ihn öfter "in live" erleben können und ihre Verbindung war weitaus intensiver (Treffen, Autokauf etc.).
Ich durfte Roli bei einem 'Besuch bei Freunden' (ich und meine Exfrau in spe waren eingeladen bei Pete und der bestne Ehefrau der Welt und bei der lieben grape mitsamt ihrer lieben Familie  ) nahe kennenlernen.
Unter dem Thema 'Besuch bei Freunden' gab es Fotos und Worte im alten CH.
Kerstin, Roli, ein Kumpel von ihm und ich waren gemensam in der Schweiz einen ganzen Tag lang unterwegs.
Mir wurde sogar das Auto der besten Ehefrau der Welt nach starkem Schneffal des nachts anvertraut. Smile
Ich bin zwar Kraftfahrer gewesen und fahre so ziemlich alles mit Rädern (oder Ketten Wink), aber Berge mit Schnee darauf ?
Das war schon ein gewaltiges Vertrauen von Pete und der lieben R. (schreibe ich nicht aus, weil ich nicht weiss, ob das ok wäre).

Roli und ich verband nicht nur ein kompromissloser Glaube an der Herrn.
Wir hatten uns super über Geschichte (vor allem mittelalterliche Geschichte der Schweiz -> zB. bezgl. Schlacht im Morgarten, Entstehung und Geschichte rund um den Rütlischwur),
Esskultur (er lud uns in ein Röstihaus ein) unterhalten.
Wir haben den selben dunkelgrauen bis schwarzen Humor, nahmen uns gegenseitig herzlichst, aber trocken auf den Arm. ZB darüber, warum Schweizer iggS zu Deutschen ihre Jacken in
den Kofferraum packen bevor sie das Auto starten und losfahren ! Stete Bereitschaft und Blitzkrieg sind den Schweizern halt fern Wink Razz Very Happy

Insbesondere und intensiv geschah das in Stein am Rhein.

Im Zusammenhang mit der Gastlichkeit von Pete und seiner Frau und deren Söhnen, einem guten Essen bei grape und einem gemeinsamen
Ausflug nach Luzern, habe ich auch durch Roli, der bei Letzterem aber nicht anbei war, wahnsinnig viel über Land und Leute erfahren und beides (insbesondere all unsere lieben Gastgeber) lieben gelernt.

Auch sein aufrichtiger, unversteckter Nationalstolz (insbesondere im Sport) imponierte mir und war oft Gegenstand von gegenseitigen Neckereien.

Ja, versteht mich nicht falsch, er wäre hier im Diesseits noch gut hilfreich gewesen mitsamt seinem Kopf und seinem Herzen.
DENNOCH: Roli ist heimgegangen (Betonung liegt auf 'heim') ! Weibische Wehklagerei und jammervolles Verbalgeheule ist völlig fehl am Platze !!!!
Freut euch ! Jammert nicht ! Lobet den Herrn !!! Und hört verdammt noch mal (srry Lrd !) auf damit dem Roli indirekt einen Heiligkeitsstatus oder Altar zu produzieren !!!
Ich höre ja förmlich imaginäres Trillern und Gekreische von muselmanischen Klageweibern da heraus !
Roli würde es nicht wollen ! Würde es der Herr wollen (Matthaeus 8, 21) ???

Ok, da ich merke, dass ich mich allmählich in Brass schreibe, ende ich mit einem Witz von Fips Asmussen:

Gebet eines Ehemannes:
Lieber Gott, ich habe meine Frau sehr lieb !
Aber, wenn du sie lieber hast - dein Wille geschehe ! Wink

_________________
Gruß vom Störti  pirat

Gottes Freund,
der Welt Feind !

Jakobus 4,4
________________
avatar
Stör te Beker
Treuer User
Treuer User

Anzahl der Beiträge : 117
Anmeldedatum : 23.05.18
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Roli ist.......

Beitrag von Hugo am Di 10 Jul - 18:50

Ja, seid nicht traurig, dass er uns verlassen hat, sondern freut euch und seid dankbar, dass wir ihn hatten!

_________________
Nehmet einander an, wie euch Christus angenommen hat. Römer 15,7
avatar
Hugo
User
User

Anzahl der Beiträge : 31
Anmeldedatum : 31.05.18
Alter : 69
Ort : Röthenbach an der Pegnitz

http://www.Karin und Hugo Pohl

Nach oben Nach unten

Re: Roli ist.......

Beitrag von Josette am Di 10 Jul - 18:57

Jaaaaa und freut Euch auf das wiedersehen. cheers sunny king

_________________
aber die auf den HERRN harren, kriegen neue Kraft, dass sie auffahren mit Flügeln wie Adler, dass sie laufen und nicht matt werden, dass sie wandeln und nicht müde werden.
Jesaja 40,31

Josette
User
User

Anzahl der Beiträge : 77
Anmeldedatum : 22.05.18
Alter : 55
Ort : Chur

Nach oben Nach unten

Re: Roli ist.......

Beitrag von feli am Di 10 Jul - 19:11

oh ja Josette...so lange ist es ja nicht mehr!! Smile

_________________
Denn ich bin gewiss, dass weder Tod noch Leben,
weder Engel noch Mächte noch Gewalten,
weder Gegenwärtiges noch Zukünftiges,
weder Hohes noch Tiefes
noch irgendeine andere Kreatur
uns scheiden kann von der Liebe Gottes,
die in Christus Jesus ist, unserm Herrn.
Rö.8,38
avatar
feli
Treuer User
Treuer User

Anzahl der Beiträge : 251
Anmeldedatum : 21.05.18
Ort : Berlin

http://forumskreis.forumieren.de/

Nach oben Nach unten

Re: Roli ist.......

Beitrag von DenkTroll am Di 10 Jul - 19:11

Oder das erste Mal sehen, wenn er dann so will.

_________________
Offizieller Forentroll
avatar
DenkTroll
Treuer User
Treuer User

Anzahl der Beiträge : 101
Anmeldedatum : 22.05.18
Ort : Trollhöhle

Nach oben Nach unten

Re: Roli ist.......

Beitrag von feli am Di 10 Jul - 19:13

lächel @ Trolli...ganz bestimmt will er !!! Very Happy

_________________
Denn ich bin gewiss, dass weder Tod noch Leben,
weder Engel noch Mächte noch Gewalten,
weder Gegenwärtiges noch Zukünftiges,
weder Hohes noch Tiefes
noch irgendeine andere Kreatur
uns scheiden kann von der Liebe Gottes,
die in Christus Jesus ist, unserm Herrn.
Rö.8,38
avatar
feli
Treuer User
Treuer User

Anzahl der Beiträge : 251
Anmeldedatum : 21.05.18
Ort : Berlin

http://forumskreis.forumieren.de/

Nach oben Nach unten

Re: Roli ist.......

Beitrag von Stör te Beker am Di 10 Jul - 19:30

Oh Gott !
Christen sind sowas von beschränkt !!

_________________
Gruß vom Störti  pirat

Gottes Freund,
der Welt Feind !

Jakobus 4,4
________________
avatar
Stör te Beker
Treuer User
Treuer User

Anzahl der Beiträge : 117
Anmeldedatum : 23.05.18
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Roli ist.......

Beitrag von Stör te Beker am Di 10 Jul - 19:44

feli schrieb:lächel @ Trolli...ganz bestimmt will er !!! Very Happy

Narürlich ! Was sollte er auch anderes tun ?
Roli hat im Himmel, jetzt und dann, nichts weiter zu tun, als deine Seele zu streicheln !!
Oh Gott, macht ihr den Vater klein !!!!!
Totenkult ist, ....... !

_________________
Gruß vom Störti  pirat

Gottes Freund,
der Welt Feind !

Jakobus 4,4
________________
avatar
Stör te Beker
Treuer User
Treuer User

Anzahl der Beiträge : 117
Anmeldedatum : 23.05.18
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Roli ist.......

Beitrag von ABA זאב ברנובסקי am Di 10 Jul - 20:05

Stör te Becker schrieb:
... aber, meine Fresse, ...
Hört endlich auf zu wimmern !!
In meinen Augen ist das mittlerweile beinahe Tote anbetender Totenkult !
... Christen sind sowas von beschränkt ...
... Roli hat im Himmel, jetzt und dann, nichts weiter zu tun, als deine Seele zu streicheln ...
... das bedeutet also , lieber Stör te Becker ,,,
alle Friedhöpfe abräumen, umzackern und Spargel-Felder draus machen
! ? !
avatar
ABA זאב ברנובסקי
User
User

Anzahl der Beiträge : 44
Anmeldedatum : 27.05.18
Ort : HOLON (Tel Aviv)

https://vimeo.com/99224200

Nach oben Nach unten

Re: Roli ist.......

Beitrag von Regenbogenbunt am Di 10 Jul - 20:28

Ich weiss nicht was hier dein Problem ist, Stör te Beker, und erst recht nicht wo du Totenkult meinst zu erkennen und was du sonst noch hinein interpretierst.

An Menschen, die mir im Leben wichtig waren, die in meinem Herzen sind, denke ich auch noch gerne wenn sie bereits gestorben sind.
Ich lebe nicht nach dem Motto aus den Augen, aus dem Sinn, zumindest wenn mir etwas an jemandem liegt.
Wenn jemand voraus geht soll ich nicht mehr an ihn denken, über ihn reden oder schreiben??
Das sehe ich anders, es ist nicht nur ein Trost, eine Erinnerung, sondern auch eine Wertschätzung dem Verstorbenen gegenüber, denn es zeigt, dass er oder sie nicht umsonst gelebt hat.
Ich erinnere mich, dass ein Bekannter zwei Wochen vor seinem Tod sagte, dass er sich wünscht, dass Freunde und Bekannte nach seinem Tod zusammen kommen und drei Tage lang feiern sollen, über ihn sprechen und auf ihn anstossen sollen... das haben wir getan und es war sehr bewegend.
Ich bin nicht bereit jemanden zu vergessen oder nicht mehr über ihn zu sprechen oder zu schweigen, nur weil er tot ist.

Roli war viele, viele Jahre lang ein fester und wichtiger Bestandteil dieser Foren und ich finde es eine wunderbare Idee wenn hier in diesem Thread ein Ort ist, an dem man über ihn schreiben kann, vielleicht gemeinsam trauern, vor allem aber seine Worte und Taten, ebenso wie seine humorigen Aktionen Revue passieren lassen kann, denn davon gab es sehr viele und er hat viele Menschen hier auf vielfältige, aber immer bescheidene Art unterstützt.
avatar
Regenbogenbunt
User
User

Anzahl der Beiträge : 81
Anmeldedatum : 22.05.18
Alter : 42

Nach oben Nach unten

Re: Roli ist.......

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten