Missbrauchsfälle in der RKK

Seite 21 von 21 Zurück  1 ... 12 ... 19, 20, 21

Nach unten

Re: Missbrauchsfälle in der RKK

Beitrag von Franz am Sa 20 Okt - 9:22

Hi Beisammen!

Wenn wenigstens bei jeder hl.Messe für die Opfer gebetet würde, zB. in den Fürbitten, als bemerkenswertes Zeichen und Signal...

Franz
Giga User
Giga User

Anzahl der Beiträge : 6100
Anmeldedatum : 22.05.18
Alter : 64
Ort : Freistadt

Nach oben Nach unten

Re: Missbrauchsfälle in der RKK

Beitrag von feli am Sa 20 Okt - 11:39

Wenn so viel vertuscht und verschwiegen wird,wird man erst recht nicht öffentlich dafür beten!
avatar
feli
Mega User
Mega User

Anzahl der Beiträge : 817
Anmeldedatum : 21.05.18
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Missbrauchsfälle in der RKK

Beitrag von Franz am Sa 20 Okt - 16:52

Liebe Feli!

feli schrieb:Wenn so viel vertuscht und verschwiegen wird,wird man erst recht nicht öffentlich dafür beten!
Leider hast Du recht.
Der „Karren“ ist schon zu sehr verfahren.

Franz
Giga User
Giga User

Anzahl der Beiträge : 6100
Anmeldedatum : 22.05.18
Alter : 64
Ort : Freistadt

Nach oben Nach unten

Re: Missbrauchsfälle in der RKK

Beitrag von Regenbogenbunt am So 21 Okt - 22:32

Das wird nur getan wenn es medienwirksam ist
avatar
Regenbogenbunt
Mega User
Mega User

Anzahl der Beiträge : 617
Anmeldedatum : 22.05.18
Alter : 42

Nach oben Nach unten

Re: Missbrauchsfälle in der RKK

Beitrag von Franz am Sa 5 Jan - 17:18

Papst degradiert Priester nach Missbrauchsvorwürfen

Der Papst hat den chilenischen Geistlichen Luis Felipe Egana Baraona in den Laienstand versetzt. Das teilte die Diözese Talca am Wochenende mit.

Franziskus nahm den Angaben zufolge ein entsprechendes Gesuch des ehemaligen Polizeikaplans an, der um seine Entlassung aus dem Priesterstand gebeten hatte.

Ermitlungen wegen Missbrauchsvorwürfen

Gegen Egana wird wegen Missbrauchsvorwürfen ermittelt. Ihm wird zur Last gelegt, im Jahr 1985 einen Minderjährigen missbraucht zu haben. Im Juni war er deshalb von seinen priesterlichen Aufgaben entbunden worden.

Die katholische Kirche in Chile wird seit Jahren von einem Missbrauchsskandal erschüttert. Nach Angaben der Staatsanwaltschaft gibt es dort mehr als 100 offene Missbrauchsfälle in der Kirche. Dutzende Geistliche sollen darin verwickelt sein. Inzwischen sind in dem südamerikanischen Land mehrere Bischöfe von ihren Ämtern zurückgetreten.

religion.ORF.at/KAP

Franz
Giga User
Giga User

Anzahl der Beiträge : 6100
Anmeldedatum : 22.05.18
Alter : 64
Ort : Freistadt

Nach oben Nach unten

Re: Missbrauchsfälle in der RKK

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 21 von 21 Zurück  1 ... 12 ... 19, 20, 21

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten