Der Galaterbrief

Seite 2 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach unten

Re: Der Galaterbrief

Beitrag von Hugo am Di 25 Sep - 18:39

Ja, hier stoßen wir wieder auf den scheinbaren Widerspruch zwischen dem freien Willen des Menschen und Gottes Vorher-Wissen. Obwohl Paulus von Gott auserwählt war, hätte er doch die Freiheit gehabt mit der Christenverfolgung fortzufahren und ohne Bekehrung zu leben. Das gilt auch für jeden von uns. Wir haben die Möglichkeit uns frei für oder gegen Gott zu entscheiden.
avatar
Hugo
Treuer User
Treuer User

Anzahl der Beiträge : 138
Anmeldedatum : 31.05.18
Alter : 69
Ort : Röthenbach an der Pegnitz

http://www.Karin und Hugo Pohl

Nach oben Nach unten

Re: Der Galaterbrief

Beitrag von feli am Di 25 Sep - 22:02

ja Hugo..ALLE Menschen haben die Möglichkeit sich zu entscheiden....
das müssen wir alle jeden Tag!!
Allerdings sagt uns ja der und andere Textstellen...
dass einige schon von Anfang an berufen sind!!
Und ich bin schon der Meinung,dass es Menschen gibt,die der Herr vorbestimmt hat, ihren Gaben entsprechen besonders ausgewählt und vorbereitet wurden.
Auch wie Mose,Abraham z.B.
avatar
feli
Mega User
Mega User

Anzahl der Beiträge : 616
Anmeldedatum : 21.05.18
Ort : Berlin

http://forumskreis.forumieren.de/

Nach oben Nach unten

Re: Der Galaterbrief

Beitrag von feli am Mi 26 Sep - 11:17

Aber selbst wenn wir oder ein Engel vom Himmel euch ein Evangelium predigen würden, das anders ist, als wir es euch gepredigt haben, der sei verflucht. 9 Wie wir eben gesagt haben, so sage ich abermals: Wenn jemand euch ein Evangelium predigt, anders als ihr es empfangen habt, der sei verflucht. pete schrieb:

Ich habe mir diese Verse nochmal ganz intensiv durchgelesen,und sie sind schon sehr krass.
Einmal zeigt es die unbedingte Autorität,die Gott durch sein Sprachrohr Paulus hat...
zum Anderem nehme ich an,dass einige damals das angezweifelt haben (wie auch heute),und er darum so krass geschrieben hat.

Einen Fluch auszusprechen ist nicht Ohne!!!
Und wie schnell läßt man sich verwirren,
besonders wenn man die Bibel nicht gut kennt!

Ich finde es mal ganz gut,etwas länger über einen Vers nachzudenken!

Was meint ihr zu den Aussagen von Paulus?????
avatar
feli
Mega User
Mega User

Anzahl der Beiträge : 616
Anmeldedatum : 21.05.18
Ort : Berlin

http://forumskreis.forumieren.de/

Nach oben Nach unten

Re: Der Galaterbrief

Beitrag von Hugo am Do 27 Sep - 18:58

Paulus kann sich deswegen so krass ausdrücken, weil er ja von sich selber spricht (wir = ich Plural  majestatis).
avatar
Hugo
Treuer User
Treuer User

Anzahl der Beiträge : 138
Anmeldedatum : 31.05.18
Alter : 69
Ort : Röthenbach an der Pegnitz

http://www.Karin und Hugo Pohl

Nach oben Nach unten

Re: Der Galaterbrief

Beitrag von feli am Do 27 Sep - 21:47

Er spricht von dem wahrem Evangelium,was ihm Christus gegeben hat!!!
Nur darum hat er das recht einen Fluch auszusprechen,weil er weiß,dass
Jesus aus IHM und durch IHM spricht!!!
avatar
feli
Mega User
Mega User

Anzahl der Beiträge : 616
Anmeldedatum : 21.05.18
Ort : Berlin

http://forumskreis.forumieren.de/

Nach oben Nach unten

Re: Der Galaterbrief

Beitrag von HeinzB am Fr 28 Sep - 12:23

Und wenn wir heute im Namen Jesu das pure Evangelium verkünden schreit es aus eigenen Reihen " wer ohne Sünde ist..."
Dabei sagt es Jesus durch Paulus unmissverständlich, da wir die Pflicht haben, das Evangelium Jesu zu verkünden und auch dafür einzustehen. Ohne Wenn und Aber.
avatar
HeinzB
Mega User
Mega User

Anzahl der Beiträge : 927
Anmeldedatum : 22.05.18
Alter : 58
Ort : Lutherstadt Eisleben

Nach oben Nach unten

Re: Der Galaterbrief

Beitrag von Franz am Fr 28 Sep - 18:07

Thema "verflucht":

Interessant in diesem Zusammenhang. Das Prinzip "Anathema".
Die RKK hat "Anathema" in diesem Zusammenhang verstanden.
Es geht darum nicht um das, war wir landläufig unter "Fluch" verstehen, sondern um die Erklärung, daß sich jemand selbst aus der Göttlichen Ordnung nimmt, wenn es/sie das Wort Gottes nicht "vertikalisiert".
Noch ein tieferer Zusammenhang: Elija und die 450 Baalspropheten als Spiegelbild zu den 500 Männern : 1 Kor 15,6, Danach erschien er mehr als fünfhundert Brüdern zugleich.
Also: der Mensch selbst ist es, der sich aus der Ordnung Gottes herausnimmt.

Franz
Giga User
Giga User

Anzahl der Beiträge : 4506
Anmeldedatum : 22.05.18
Alter : 63
Ort : Freistadt

Nach oben Nach unten

Re: Der Galaterbrief

Beitrag von grape am Sa 29 Sep - 9:21

HeinzB schrieb:Und wenn wir heute im Namen Jesu das pure Evangelium verkünden schreit es aus eigenen Reihen " wer ohne Sünde ist..."
Dabei sagt es Jesus durch Paulus unmissverständlich, da wir die Pflicht haben, das Evangelium Jesu zu verkünden und auch dafür einzustehen. Ohne Wenn und Aber.

Und dabei leider nicht immer auf Akzeptanz stossen - nicht mal in den "eigenen Reihen". Weil es kein bequemes, kuscheliges Pseudo-Evangelium ist, sondern ein Evangelium der Liebe, die auch mal aufdeckt, was im Dunklen schlummert, um zu heilen, anstatt einen Deckel darüber zu legen.
Das kann ein langer Prozess bedeuten, bis Menschen dazu bereit sind, dies zuzulassen.
avatar
grape
User
User

Anzahl der Beiträge : 84
Anmeldedatum : 16.05.18
Ort : Schweiz

http://www.christseinheuteforum.ch

Nach oben Nach unten

Re: Der Galaterbrief

Beitrag von feli am So 30 Sep - 12:38

die auch mal aufdeckt, was im Dunklen schlummert, um zu heilen, anstatt einen Deckel darüber zu legen. Grape schrieb:
ja...und ohne das sowas geschieht mit uns ,bleiben wir stehen,können nicht WIRKLICH weiter geistlich reifen.
avatar
feli
Mega User
Mega User

Anzahl der Beiträge : 616
Anmeldedatum : 21.05.18
Ort : Berlin

http://forumskreis.forumieren.de/

Nach oben Nach unten

Re: Der Galaterbrief

Beitrag von Franz am Mo 1 Okt - 7:53

feli schrieb:
ja...und ohne das sowas geschieht mit uns ,bleiben wir stehen,können nicht WIRKLICH weiter geistlich reifen.
Das stimmt, wirkliche Heilung kann es nur durch vollkommene Bereinung von allem Bösen, das im Dunkeln schlummert, geben.

Franz
Giga User
Giga User

Anzahl der Beiträge : 4506
Anmeldedatum : 22.05.18
Alter : 63
Ort : Freistadt

Nach oben Nach unten

Re: Der Galaterbrief

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten