... und so sie etwas Tödliches trinken, wird's ihnen nicht schaden

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach unten

Re: ... und so sie etwas Tödliches trinken, wird's ihnen nicht schaden

Beitrag von Franz am So 28 Okt - 7:24

„Tödliches trinken“ („Schlangengift“: das „Züngeln“ der Schlange) ist die Sünde
„Nicht schaden“ bedeutet die Annahme der Göttlichen Medizin (= „Vertikalisierung“): Beichte und Sühne und Wiedergutmachung!
Dann wird die Sünde „neutralisiert“, also nicht schaden!

Franz
Giga User
Giga User

Anzahl der Beiträge : 5100
Anmeldedatum : 22.05.18
Alter : 63
Ort : Freistadt

Nach oben Nach unten

Re: ... und so sie etwas Tödliches trinken, wird's ihnen nicht schaden

Beitrag von Hasi am So 28 Okt - 9:17

Adam schrieb:
Hasi schrieb:
HeinzB schrieb:Jesus sagt uns, wie uns Markus im 16. Kapitel überliefert:
"16 Wer da glaubet und getauft wird, der wird selig werden; wer aber nicht glaubt, der wird verdammt werden.  
17  Die Zeichen aber, die da folgen werden denen, die da glauben, sind die: in meinem Namen werden sie Teufel austreiben, mit neuen Zungen reden,
18  Schlangen vertreiben; und so sie etwas Tödliches trinken, wird's ihnen nicht schaden; auf die Kranken werden sie die Hände legen, so wird es besser mit ihnen werden."


Diese Abschnitt habe ich bewusst hervorgehoben, nachdem ich dieser Tage einen Artikel las, der die Worte Jesu in mir sofort in Erinnerung rief.
Natürlich meint Jesus nicht, das wir bewusst in aller Seelenruhe giftiges Essen sollen.
Das Ergebnis wäre auf jeden Fall Fatal und unter Umständen tödlich.
Vielmehr meint Jesus, das wir von ihm geschützt werden, wenn wir unbewusst uns schädliche Nahrungsmittel zu uns nehmen.

Ich liebe die Asiatische Küche, vor allem chinesische.
Und so kaufte ich auch brav Produkte die aus China kommen.
Doch das wird sich jetzt ändern, denn ich bin der Überzeugung, das Jesus dafür sorgte, das ich folgenden Artikel zu lesen bekam,
der in der aktuellen Fernsehzeitung, die ich kaufe, zu lesen war.
Nein: ich will euch nicht den Appetit verderben, aber für die, die es nicht wissen, auf die Gefahren hinweisen......



wieso hat Gott Dich vor den China Müll bewahrt?

Na, das liegt doch auf der Hand, wenn du dir seinen Kommentar durchliest?! Durch Erkenntnis und zugleich seiner Warnung an und für uns!

Gruß
Adam


Und ich dachte, dass es unser Verstand sei, der uns sagt was gut für uns ist

Hasi

Anzahl der Beiträge : 5
Anmeldedatum : 26.10.18

Nach oben Nach unten

Re: ... und so sie etwas Tödliches trinken, wird's ihnen nicht schaden

Beitrag von HeinzB am So 28 Okt - 13:01

Hasi, was glaubst du eigentlich wer deinen Verstand mit Informationen füllt?


avatar
HeinzB
Giga User
Giga User

Anzahl der Beiträge : 1037
Anmeldedatum : 22.05.18
Alter : 58
Ort : Lutherstadt Eisleben

Nach oben Nach unten

Re: ... und so sie etwas Tödliches trinken, wird's ihnen nicht schaden

Beitrag von Rolf am So 28 Okt - 14:33

Warum, um Himmels willen, musst Du chinesische Nahrunghsmittel importieren, um chnesisch essen zu können?
Chinesische Hähnchen - kann man nur damit richtig chinsische kochen? Chinesische Erdbeeren?

Über die theologischen Implikationen Deines Vrhaltens und vor allem Deines Artikels mag ich gar nicht nachdenken.

Rolf
User
User

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 27.05.18
Ort : Bad Sassendorf

Nach oben Nach unten

Re: ... und so sie etwas Tödliches trinken, wird's ihnen nicht schaden

Beitrag von Hasi am So 28 Okt - 16:34

HeinzB schrieb:Hasi, was glaubst du eigentlich wer deinen Verstand mit Informationen füllt?



ich natürlich! Ist es bei Dir nicht so, bist Du gar kein Mensch sondern ein Robi?

Hasi

Anzahl der Beiträge : 5
Anmeldedatum : 26.10.18

Nach oben Nach unten

Re: ... und so sie etwas Tödliches trinken, wird's ihnen nicht schaden

Beitrag von HeinzB am So 28 Okt - 19:50

@Rolf - wie bitte kommst du darauf das ich chinesische Lebensmittel importiere?
Das habe ich nirgendwo geschrieben und ist aus meinem Eingangspost auch nicht zu verstehen.

@Hasi - Gott gibt dir das verstehen, nicht du. Dein Verstand arbeitet nur durch Information, die durch den Geist Gottes ermöglicht wird. Ohne seinem Geist wären wir Menschen nicht in der Lage,
Informationen zu verarbeiten.

avatar
HeinzB
Giga User
Giga User

Anzahl der Beiträge : 1037
Anmeldedatum : 22.05.18
Alter : 58
Ort : Lutherstadt Eisleben

Nach oben Nach unten

Re: ... und so sie etwas Tödliches trinken, wird's ihnen nicht schaden

Beitrag von Hasi am Mo 29 Okt - 14:14

Das ist aber Unsinn was Du schreibst. Demnach hätte jeder, der nicht an Gott glaubt, keine Erkenntis. Gott hat den Menschen mit einem Gehirn ausgestattet, dass selber lernen kann, durch seine Sinne. Das Verstehen im geistlichen Bereich schenkt der HGeist

Hasi

Anzahl der Beiträge : 5
Anmeldedatum : 26.10.18

Nach oben Nach unten

Re: ... und so sie etwas Tödliches trinken, wird's ihnen nicht schaden

Beitrag von HeinzB am Mo 29 Okt - 17:34

Es geht nicht um den Heiligen Geist.
Als Gott Adam erschuf blies er Adam Geist - Odem - ein.
Ohne diesen Geist wären wir auf der selben Stufe wie Tiere, auf unseren Instinkt beschränkt.
Der Odem Gottes geht von ihm aus, von seinem Geist.
Das ist nicht gleichbedeutend mit dem Heiligen Geist.
avatar
HeinzB
Giga User
Giga User

Anzahl der Beiträge : 1037
Anmeldedatum : 22.05.18
Alter : 58
Ort : Lutherstadt Eisleben

Nach oben Nach unten

Re: ... und so sie etwas Tödliches trinken, wird's ihnen nicht schaden

Beitrag von Regenbogenbunt am Mi 31 Okt - 13:08

Dass Waren aus China stark belastet sind ist mir bekannt... danke für die nähere Erläuterung und vor allem dem Zusammenhang zu der Bibelstelle...
avatar
Regenbogenbunt
Mega User
Mega User

Anzahl der Beiträge : 597
Anmeldedatum : 22.05.18
Alter : 42

Nach oben Nach unten

Re: ... und so sie etwas Tödliches trinken, wird's ihnen nicht schaden

Beitrag von Hasi am Di 6 Nov - 18:18

HeinzB schrieb:Es geht nicht um den Heiligen Geist.
Als Gott Adam erschuf blies er Adam Geist - Odem - ein.
Ohne diesen Geist wären wir auf der selben Stufe wie Tiere, auf unseren Instinkt beschränkt.
Der Odem Gottes geht von ihm aus, von seinem Geist.
Das ist nicht gleichbedeutend mit dem Heiligen Geist.



Pred.3,19 Denn es geht dem Menschen wie dem Vieh: Wie dies stirbt, so stirbt auch er, und sie haben alle einen Odem, und der Mensch hat nichts voraus vor dem Vieh; denn es ist alles eitel.

Hasi

Anzahl der Beiträge : 5
Anmeldedatum : 26.10.18

Nach oben Nach unten

Re: ... und so sie etwas Tödliches trinken, wird's ihnen nicht schaden

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten